0421 / 160 56 9 77
Rufen Sie uns an!
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Zarengold am Baikalsee Lizenz: © Lernidee - Felix Willeke
Der Kaiserpalast in Peking, China Lizenz: © Songquan Deng - Shutterstock.com

Russland

"Zarengold"

16-tägige Sonderzugreise mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Peking von Mai bis September 2017

Pro Person ab

  € 4.150,-

zarengold routenkarte
Auf einen Blick
  • Flüge ab/bis Frankfurt
  • Einmalige Bahnreise mit zahlreichen Höhepunkten
  • Viele Ausflüge inklusive

Ihre Reise

Moskau, Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Irkutsk, Baikalsee, Ulan Bator, Peking. Erleben Sie das letzte große Reise-Abenteuer dieser Welt! Die Transsibirische Eisenbahn, einer der faszinierendsten und sichersten Verkehrswege der Erde, der 2016 sein 100-jähriges Bestehen feierte, ist mit unserem Sonderzug noch interessanter, komfortabler und unterhaltsamer geworden. Die große Sonderzugreise von Moskau zum Baikalsee und über die Mongolei nach Peking bietet die Erfüllung eines echten Lebenstraums. Spannende Unterhaltungsprogramme sorgen für Abwechslung. Profitieren auch Sie von den Leistungen des erfahrensten europäischen Veranstalters auf dieser Route – einsteigen bitte!
Der Sonderzug Zarengold hat sechs Abteil-Kategorien, die verschiedenen Ansprüchen gerecht werden! In Ihrem gemütlichen Abteil genießen Sie ruhige Schlummerstunden, und großzügige Fenster präsentieren Ihnen beständig wechselnde Gemälde der russischen Seele und der mongolischen Weite.

 

Für mehr Informationen zu den Waggonklassen der Zarengold-Reise, klicken Sie bitte hier

 

Ihre Reisetermine:
• 06.05. – 21.05.2017     • 03.06. – 18.06.2017
• 29.06. – 14.07.2017     • 22.07. – 06.08.2017
• 17.08. – 01.09.2017     • 09.09. – 24.09.2017

Tag

Programm

1. Tag

Anreise – Moskau/Russland

Flug von Frankfurt nach Moskau, Empfang durch Ihre Deutsch sperchende Reiseleitung und Begleitung zum Hotel

Zusaätzlich nur vorab buchbar: Lichterfahrt durch Moskau mit Besichtigung zweier besonders schöner Metrostationen mit Fahrt (Ausflugspaket)

Begrüßungsabendessen und Vorstellung der Reiseleitung

Anschließend Übernachtung im Komfort-Hotel (als Gast der Bolschoi-Kategorien IV und V übernachten Sieim 5-Sterne Hotel Kempinski oder gleichwertig)

(A)

2. Tag 

Moskaus schönste Seiten

Vormittags informative Moskau-Stadtrundfahrtmit Besichtigung des imposanten Kreml-Geländes und der Kathedralen aus der Zarenzeit

Möglichkeit zur Innenbesichtigung einiger Gebäude (Ausflugspaket)

Abends Abfahrt des Sonderzuges und Begrüßung an Bord

(FMA)

3. Tag

Kasan / Russland

Vormittags Ankunft in Kasan

Führung durch den Kreml (UNESCO-Weltkulturerbe)

Abends Weiterfahrt mit dem Sonderzug gen Osten

(FMA)

4. Tag

Jekaterinburg/Russland

Mittags Stopp in Jekaterinburg

Während einer kurzen Stadtrundfahrt sehen Sie die Erlöser-Kathedrale und das restaurierte Stadtzentrum

Weiterfahrt durch die Steppen Westsibiriens 

(FMA)

5. Tag

Nowosibirsk / Russland

Empfang in Nowosibirsk auf russische Art mit Brot und Salz

Im Verlauf der kurzen Stadtrundfahrt erleben Sie die sowjetischste aller Städte Ihrer Reise und sehen das imposante Transsib-Denkmal und den gewaltigen Ob-Strom

(FMA)

6. Tag

Trans-Sibirien

Zugfahrt über den großen Fluss Jenissej durch Sibirien

Spezialitätenessen Zarentafel, Kaviar- und Wodkaprobe mit pfiiffigen Trinksprüchen

(FMA)

7. Tag

Irkutsk / Russland

Stadtrundfahrt Irkutsk

Zusätzlich vorab buchbar: Ausflug zum Freilichtmuseum "Leben und Arbeiten im alten Sibirien" (Ausflugspaket)

Übernachtung in Irkutsk 

(FM)

8. Tag

Panorama-Trasse am Baikalsee

Busfahrt nach Listwjanka, ein sibirisches Dörfchen am Baikalsee, dem größten Süßwasserreservoir der Erde

Zusätzlich vorab buchbar: Schiffsfahrt auf dem Baikalsee nach Port Baikal (Ausflugspaket)

Weiterfahrt mit dem Zug mit Halt an einem besonders schönen Platz

Abendessen bei gutem Wetter als gemütliches Picknick am Ufer des Baikalsee

Üebrnachtung im Sonderzug

(FMA)

9. Tag

Vom Baikalsee nach Ulan Ude und weiter in die Mongolei

Weiterfahrt am Ufer des Baikalsee, anschließend durch das Tal der Selenga und weiter durch die Bergsteppen Ostsibiriens

Unterwegs Zwischenstopp in Ulan Ude und Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (Ausflugspaket)
(Die Grenzkontrollen beim Überqueren der russisch-mongolischen Grenze finden bequem im Zug statt)

Stimmungsvolles Abendesssen

(FMA)

10. Tag

Ulan Bator

Vormittags Ankunft in Ulan Bator

Stadtrundfahrt, Sie sehen u.a. das imposante buddhistische Gandan-Kloster und den skurrilen Tschojdschin-Lama-Tempel

Biergärten sind in der Mongolei sehr beliebt – am Abend zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung den besten der Stadt.

Abends Gelegenheit zum Besuch einer Aufführung traditioneller mongolischer Folklore mit Kehlkopfgesang, Pferdegeigen, Nationaltrachten und Tänzen (Eintritt ca. € 14, vor Ort zu zahlen)

Übernachtung im zentral gelegenen Mittelklasse-Hotel in Ulan Bator (auf Wunsch organisieren wir für Sie anstelle des Hotelzimmers in Ulan Bator eine Übernachtung (auf Anfrage gegen Aufpreis) in einer Jurte in der wunderbaren Landschaft der Mongolischen Schweiz: ein einmaliges Erlebnis und ein Traum für alle Naturliebhaber! Sprechen Sie uns dazu an!)

(FMA)

11. Tag

Ulan Bator und Mongolische Schweiz

Zeit zur freien Verfügung bzw. Ausflug in die Mongolische Schweiz mit einzigartigen Zeltsiedlungen der Viehzüchternomaden, Pferdeherden und Yaks, speziell für Sie wird eine kleine mongolische Reiterschau aufgeführt, Mittagessen als Picknick in herrlicher Umgebung (Ausflugspaket)

Abends Fahrt mit dem Sonderzug weiter Richtung China 

(FA)

12. Tag

Durch die Wüste Gobi

Gegen Mittag Ankunft an der mongolisch-chinesischen Grenze

Umstieg in den chinesischen Sonderzug und Weiterfahrt nach Peking (der chinesische Zug führt keine Waggons der Nostalgie-Komfort  und der Bolschoi-Kategorien mit)

(FMA)

13. Tag

Peking / China

Am Morgen erreichen Sie Peking, wo Sie drei Nächte in einem Komfort-Hotel (als Gast der Bolschoi-Kategorien übernachten Sie im 5-Sterne-Hotel Kempinski oder gleichwertig) wohnen.

(FM)

14. Tag

Himmelstempel und Platz des Himmlischen Friedens

Stadtrundfahrt Peking mit u.a. Himmelstempel und Platz des Himmlischen Friedens, Olympiastadion und vieles mehr

Nachmittags Besuch der Verbotenen Stadt

(FM)

15. Tag

Große Mauer und Peking-Ente-Essen

Ganztagesausflug zur Großen Mauer mit Besuch der Ming-Gräber und Alee der Tiere(Zusatzausflug)

Abends Abschiedsessen Peking-Ente in einem der führenden Themenrestaurants Pekings

(FA)

16. Tag

Peking/China – Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

(F)