0421 / 160 56 9 77
Rufen Sie uns an!
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Die COLUMBUS Lizenz: TransOcean

COLUMBUS

Großbritannien in seiner ganzen Vielfalt

Kreuzfahrt vom 9. bis 21. Juli 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 1.299,-

Columbus - Britannien - Routenkarte
Auf einen Blick
  • Ausgefallene Route mit vielen  selten angelaufenen Häfen
  • Neu bei uns im Programm – die COLUMBUS

Ihre Reise:

Die Vielfalt der schottischen Highlands erkunden bei der Suche nach Seeungeheuer Nessie am romantischen Loch Ness, beim Whisky-Tasting in Glenmorangie, beim Besuch des strahlend weißen Märchenschlosses Dunrobin oder einfach schwelgen in der weiten, sanft gewellten Komposition von grünen Hügeln und graublauen Seen. Die Isle of Skye hält einen postkartenschönen Clan-Sitz bereit: das geheimnisvolle Eilean Donan Castle, eine herrliche Filmkulisse. Von Greenock aus Edinburgh oder Glasgow entdecken. Staunen in Belfast über ein Naturwunder aus Basalt-Säulen, den Giant‘s Causeway. Dublin versprüht gewachsene Geschichte, Lebensfreude und jugendliche Energie. Unberührte Naturschönheit auf den winzigen Scilly-Inseln, und Guernsey ist schon ein Vorgeschmack auf Frankreich. Mit Honfleur erwartet Sie eines seiner bezauberndsten Künstlerstädtchen.

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

09.07.

Busfahrt¹ vom gebuchten Zustiegsort nach Amsterdam/Niederlande

-

19.00

10.07.

Erholung auf See

-

-

11.07.

Invergordon/Schottland

07.00

16.00

12.07.

Portree, Isle of Skye/ Schottland°

07.30

19.00

13.07.

Greennock/Schottland

12.00

24.00

14.07.

Belfast/Nordirland

08.00

19.00

15.07.

Dublin/Irland

04.30

22.15

16.07.

Ringaskiddy (Cork)/Irland

10.15

19.00

17.07.

St. Mary‘s, Scilly-Inseln/England °

06.00

20.00

18.07.

St. Peter Port/Guernsey °

07.00

18.30

19.07.

Honfleur/Frankreich

08.00

16.30

20.07.

Tilbury (London)/England

08.00

16.00

Passage Themse

-

-

21.07.

Amsterdam/Niederlande

08.30

Busfahrt zum gebuchten Zustiegsort

-

° Die COLUMBUS liegt auf Reede, Ausbooten wetterabhängig.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter oder Seegang die das Schiff daran hindern einen geplanten Hafen zu erreichen, werden soweit wie möglich alternative Vorkehrungen getroffen.

¹ Informationen zu den Zustiegsorten finden Sie unter "Termine und Preise".